EB GROUP gratuliert Sieger des JLL Cup

Berlin, 16. Juni 2017 – Der JLL Cup 2017 geht an das Team EY Real Estate der Ernst & Young GmbH – einen herzlichen Glückwunsch an den Sieger des heutigen Turniers. Den 2. Platz belegte die Mannschaft Berta Nordpol Paula von BNP Paribas, den 3. Platz sicherte sich das Team Angermann & Friends.

Auch wenn wir als Vorjahressieger mit dem klaren Ziel der Pokalverteidigung in das Spiel gegangen sind, so zählt am Ende doch nur eins: Dabei sein ist alles. Das Team der EB GROUP war auch in diesem Jahr voller Engagement dabei und bedankt sich bei allen teilnehmenden Mannschaften für das faire Spiel.

Der JLL Cup ist ein jährliches Benefizfußballturnier mit über 30 Mannschaften der Immobilien- und Finanzbranche, das von Jones Lang LaSalle veranstaltet wird. Neben der Freude und dem Spaß am Sport, der Förderung von Teamgeist, Kollegialität und Fairness geht es in erster Linie um die Förderung und Unterstützung einer gemeinnützigen Organisation. In diesem Jahr wurden alle Einnahmen in Höhe von 15.000 EUR an die Deutsche Stiftung für Leukämie gespendet.

Es hat uns großen Spaß bereitet, auch in diesem Jahr für einen guten Zweck zu kicken. Frei nach dem Motto "Fair Spielen. Viel Spenden" sehen wir uns wieder beim JLL Cup 2018.

 





Berlin, 16. Juni 2017 – Der JLL Cup 2017 geht an das Team EY Real Estate der Ernst & Young GmbH – einen herzlichen Glückwunsch an den Sieger des heutigen Turniers. Den 2. Platz belegte die Mannschaft Berta Nordpol Paula von BNP Paribas, den 3. Platz sicherte sich das Team Angermann & Friends.

Auch wenn wir als Vorjahressieger mit dem klaren Ziel der Pokalverteidigung in das Spiel gegangen sind, so zählt am Ende doch nur eins: Dabei sein ist alles. Das Team der EB GROUP war auch in diesem Jahr voller Engagement dabei und bedankt sich bei allen teilnehmenden Mannschaften für das faire Spiel.

Der JLL Cup ist ein jährliches Benefizfußballturnier mit über 30 Mannschaften der Immobilien- und Finanzbranche, das von Jones Lang LaSalle veranstaltet wird. Neben der Freude und dem Spaß am Sport, der Förderung von Teamgeist, Kollegialität und Fairness geht es in erster Linie um die Förderung und Unterstützung einer gemeinnützigen Organisation. In diesem Jahr wurden alle Einnahmen in Höhe von 15.000 EUR an die Deutsche Stiftung für Leukämie gespendet.

Es hat uns großen Spaß bereitet, auch in diesem Jahr für einen guten Zweck zu kicken. Frei nach dem Motto "Fair Spielen. Viel Spenden" sehen wir uns wieder beim JLL Cup 2018.

 



  • Druckversion generieren
  • Druckversion
  • PDF generieren
  • PDF-Version
  • Weiterempfehlen
-->Aktuelle News:
» Klima- und Ressourcenschutz dank Recycling
» Erweiterte Mieter-Services online
» EB GROUP und Deutsche Investment beziehen erweiterte Büroflächen in Hamburg
» EB GROUP unterstützt Berliner Kickbox-Akademie
» Die Dresdner Yenidze auf dem Cover des Semper!-Magazins